Jardins

Zahlreiche Plätze der Entspannung, wie unsere öffentlichen Gärten, machen aus La Ciotat einen Badeort wo die Natur ihren festen Platz hat.

Die Gärten der Stadt

Der Garten am Boulevard Lamartine wurde vollkommen neu gestaltet. Nicht weniger als 15.000m2 an Grünfläche stehen Klein und Groß zur Verfügung um sich an schattigen Plätzchen auszuruhen. Der Musikpavillon verleiht diesem Ort einen ländlichen Charme, der vor allem an Sommerabenden zu einem angenehmen Ausklang einlädt.

Die Martin Bastide

Avenue Guillaume Dulac
Der Garten der Martin Bastide befindet sich an einem Ort an dem Kultur- Natur- und Architektonisches Erbe sich vereinen. Auf knapp 15.000 m2 Gemeindegebiet wacht die Bastide über ihre Geschichte, jene der Menschen die hier wohnten und jene der atemberaubenden Orte die sie umgeben: der magische Garten, der ethnobotanische Garten, Weizenfelder, Weingärten, Olivenhaine, Bienenstöcke…

Der urbane Garten für Sport

Avenue Guillaume Dulac – Domaine de la Tour
Der Park, der diverses Sportequipment zur freien Benutzung enthält, befindet sich im Moment in Arbeit.

La Voie Douce – die sanfte Straße

Vom Stadtzentrum bis zum Bahnhof
Auf den Spuren der alten Eisenbahnlinie des Bouches du Rhône Gebiets befindet sich diese „sanfte Straße“… eine landschaftlich thematisierte Route die die zwei Achsen der ehemaligen Stationen verbindet. Sie ist nur für Radfahrer und Fußgänger zugängig und wurde auf spezielle Weise mit Pflanzen verseht, was diesen verspielten Weg zu einer angenehmen Stadtdurchquerung macht.

Der Garten der Hoffnung

Chemin des poissonniers
Dieser Garten nimmt 7.000 m2 der Stadt ein. Das Freizeitangebot dreht sich um das Thema Umwelt und die provenzalische Vegetation. Dieser Garten ist auch für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet.